Version 1.0

Hauptseite

From Wiki Diskio Pi
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Accueil and the translation is 98% complete.

Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎français

Herzlich willkommen im Wiki von Diskio Pi.

Diese Zusammenstellung von Seiten ist die Dokumentation des Projekts Diskio Pi, ein unverzichtbares Werkzeug für Sie, mit dessen Hilfe Sie das von uns entwickelte freie Touch-Terminal selbst aufbauen und in Betrieb nehmen können.

Diskio Pi ist ein vollständig reparierbares DIY-Kit (oder Halb-DIY) eines Hybrid- und Touch-Gerätes inklusive allen Materialien (außer der SBC-Karte), dass mit zusätzlichen Karten erweitert werden kann.

Diese Hardware ist kompatibel mit Entwicklungsboards wie dem Raspberry Pi oder Odroid XU4 und ist frei und Opensource.

Darstellung des Diskio Pi Terminals

  • Kann mit Einplatinencomputern mit bis zu 8 GB RAM verwendet werden
  • Kann mit einem optionalen Adapter als externer Touchscreen (für Laptop, Spielekonsole ...) verwendet werden
  • Bis zu 13 Stunden netzunabhängige Laufzeit mit der Akku-Option
  • Vollständig programmierbar, skalierbar und anpassbar

Es ist möglish, das Gehäuse selbst auszudrucken. Die STL- und STEP-Dateien sind auf der website gitlab.com.

Dieses Wiki stellt die verwendeten Komponenten, die Schaltpläne und alle Phasen des Zusammenbaus detailiert dar. Die Anleitung für den 3D-Druck des Gehäuses wird mit fortschreitendender Fertigung auch vervollständigt werden.

Die Version 1.0

Allgemeine Ansichten

Hier ist die fertig montierte Version 1.0 zu sehen, bei der das Gehäuse mit einem Consumer-3D-Drucker gedruckt wurde.

Der Fuß ist abnehmbar und umkehrbar, sodass das Terminal in die Position „Desktop“ oder „Tablet“ gekippt werden kann.

allgemeine Ansichten

Innenansicht

Das Innenleben des Diskio Pi

Abmessungen und Anschlüsse

Abmessungen Diskio Pi v 0.4 - Vorderansicht Abmessungen Diskio Pi v 0.4 - Seitenansicht

Bevor Sie anfangen

  • Auflistung der SBC-Karten, die mit dem Diskio Pi kompatibel sind: Kompatibilität

Die Montage des Kits

Notwendige Werkzeuge

Terminal zusammenbauen

Warnung: Es besteht ein (minimales) Risiko, eine elektronische Karte durch elektrostatische Entladungen zu zerstören. Um dies zu verhindern, kann ein antistatisches Armband nützlich sein.

Montage der Optionen

Verwendung

Ihr Diskio Pi ist fertig montiert und hat die Tests bestanden? Herzlichen Glückwunsch, Sie können ihn jetzt verwenden! :)

Updates und Reparaturen

Benötigen Sie Hilfe?

Haben Sie Zweifel bei einem bestimmten Teil des Zusammenbaus? Der Bildschirm leuchtet nicht auf? Keinen Ton? Keine Panik! Das Forum ist hier, um Ihnen zu helfen.

Es wird immer jemanden geben, der Ihnen antwortet!

Ersatzteile

Das Gehäuse

  • Auflistung der gedruckten Teile und Erläuterung ihrer Funktion.

PETG-Teile

  • Alles, was Sie über das Drucken der Teile wissen müssen, aus denen das Diskio Pi-Gehäuse besteht.

3D-Druckanleitung

Die Elektronik

Dieser Abschnitt erklärt jedes Elektronik-Element, aus denen das Terminal besteht, so detailiert wie möglich. Rechts sehen Sie die Übersicht über die kompakte Tochterkarte, die das gesamte System organisiert.

Übersicht des Tochter-Boards

Contribuer à ce wiki

Tout le monde est invité à contribuer à ce wiki. Pour contribuer, inscrivez vous et lancez vous ! Pour les débutants du système wiki, une notice est disponible ici. Vous pouvez aussi traduire une page quand le bouton "traduire cette page" (uniquement) est disponible en haut de page. Une extension a été installée, voici comment s'en servir.

Um allgemeine Konsistenz zu gewährleisten, ändern Sie bitte nicht die Startseite, sondern verwenden Sie lieber die Seite "Diskussion" (erstellen Sie diese, wenn sie nicht vorhanden ist).

Website des Projekts: https://www.diskiopi.com

Zurück nach oben